Bild: Front-Aufprallschutz

Front-Aufprallschutz.

Im Mercedes-Benz Citaro wurde besonderer Wert auf die Sicherheit des Fahrers gelegt. Die für Lastkraftwagen gültige Richtlinie ECE-R 29 definiert seit 1975 den Überlebensraum des Fahrers bei einem Frontalaufprall im LKW. Diese Richtlinie wurde beim Citaro freiwillig als Standard angewendet. Durch einen Pendelschlag-Versuch wurde die Einhaltung der ECE-R 29 überprüft. Der Front-Aufprallschutz ist an diese Norm angelehnt und ist einmalig für Stadtlinienbusse. Die steife Gerippestruktur erhöht zusätzlich die passive Sicherheit.